Fünf Medaillen und ein Vizepfalzmeistertitel für den TV Waldmohr

b_1080_0_16777215_00_images_tvw_RopeSkipping_2022-03_Meisterschaften.jpeg

Am 20.03.22 konnten vier Springerinnen des TV 1878 Waldmohr e.V. nach einjähriger Wettkampfpause endlich wieder ihr Können unter Beweis stellen. Mira Schwarz (AK 9-11), Linda Hentschel (AK 16-18) und Marie Hennes (AK 19+) starteten in der Gesamtwertung.

Linda Hentschel sicherte sich in ihrer Altersklasse mit 1044,6 Punkten die Silbermedaille und wurde somit Vizemeisterin der Pfalz. Damit konnte sie sich zugleich für das deutschlandweite Bundesfinale am 10.04.2022 in Müllheim qualifizieren. Wir gratulieren hierzu und drücken die Daumen, dass auch dieser Wettkampf die eigenen Erwartungen erfüllt!

Marie Hennes erhielt mit 1048 Punkten zwar die höchste Punktzahl der Waldmohrer Springerinnen, verpasste leider dennoch um zwei Punkte die Qualifikation für das Bundesfinale. Am Ende erreichte sie den siebten Platz in ihrer Altersklasse.

Mira, die jüngste Teilnehmerin des Tages, belegte mit 704,2 Punkten den zweiten Platz in ihrer Altersklasse. Sie musste sich ihrer älteren Konkurrentin aus Germersheim geschlagen geben. Ihre persönlichen Bestleistungen zeigten dennoch, dass sie die nötige Nervenstärke für künftige Wettkämpfe mitbringt.

Alisa Kirsch (AK 19+) startete im Double Under (DU) Cup und belegte mit 78 DU den fünften Platz. Auch Linda und Marie gingen hier an den Start. Marie erreichte mit 73 DU den sechsten Platz. Linda landete mit 74 DU auf dem dritten Platz in ihrer Altersklasse und sicherte sich somit ihre zweite Medaille des Tages. Im Triple Under Cup sicherte Alisa sich mit 86 Triples ebenfalls die Bronzemedaille. Trotz eines bereits lang andauernden Wettkampfes gingen Marie und Linda auch in diesem Wettkampf an den Start. Ganz nach dem Motto „aller guten Dinge sind drei“ holte sich Linda hier mit 50 Triples den dritten Platz ihrer Altersklasse und somit auch die für sie dritte Medaille des Tages. Mit 33 Triples reichte es für Marie für den siebten Platz.

Nach einem langen Wettkampftag konnten die Waldmohrer Springerinnen mit fünf Medaillen zufrieden die Heimfahrt antreten. Wir gratulieren allen Springerinnen zu ihren Leistungen!

An eine Pause ist dennoch nicht zu denken – Linda, Marie und Alisa stehen bereits am 02.04.2022 zusammen mit ihren Teammitgliedern wieder auf der Wettkampffläche der Mannschaftsmeisterschaften der Pfalz in Schönenberg-Kübelberg.

Zuletzt aktualisiert: 18 April 2022